Drucken
Osterfeuer bei Hemkemeyer
Osterfeuer bei Hemkemeyer

Der Heimatverein Rinkerode hatte einem guten Brauch folgend traditionsgemäß am Ostersonntag zum Osterfeuer eingeladen.

Nach vorherigen typischen nassen Aprilwettertagen war das Wetter an dem Abend trocken, wenn auch der Jahreszeit entsprechend kühl.

Auf dem Gelände der Fa. Hemkemeyer war Holz, vielfach Strauchschnitt, aufgeschichtet worden.

Durch Pastor Roer wurde das Osterfeuer mit der Flamme von der Osterkerze, die von ihm und unseren Küster Werner Niesmann aus der Kirche mitgebracht worden war, entzündet.

Osterfeuer bei Hemkemeyer
      Osterfeuer bei Hemkemeyer

Zur Bedeutung des Osterfestes mit seinen Bräuchen und zum Osterfeuer hielten Pastor Roer und der Vorsitzende des Heimatvereines Rinkerode, Theo Schemmelmann Ansprachen.

Unser Kolping-Blasorchester begleitete die Veranstaltung gekonnt; es wurden einige Lieder gesungen. Ca. 100 Teilnehmer, teilweise Familien mit Kindern, wärmten sich gut gelaunt am Osterfeuer.

Gerne wurden auch die angebotenen Kaltgetränke des Heimatvereines angenommen.

JH