Bild  vom plattdeutschen Stammtisch des Heimatvereins Rinkerode.

Auf Einladung des Heimatvereins trafen sich am 03.03.2017 ab 20.00 Uhr 11 Freunde der plattdeutschen Sprache in der Gaststätte „Alte Dorfschänke“. Munter wurde mehr oder weniger auf platt geküert. Das Dorfleben von gestern, heute und morgen wurde von allen Seiten beleuchtet.

Alte Bilder wurden gezeigt, die Erinnerungen weckten. Dönnekes wurden auf platt vorgetragen; herzhaft konnte man über sie lachen. Länger wurde über den ehemaligen Pfarrer Werner Badke und sein kurzes Wirken als Pfarrer in Rinkerode diskutiert, wobei auch Zeitungsberichte aus dem Jahr gezeigt und vorgelesen wurden. Lachen und Geselligkeit standen aber an erster Stelle. Der plattdeutsche Abend weckte schon Vorfreude auf das nächste Treffen.

JH

Plattdeutscher Stammtisch des Heimatvereins Rinkerode am 03.03.2017